Holz

 

 

  • Stammholz
  • Sägeholzabschnitte (LAS)

  • Industrieholz

  • Pfähle

 

 

Brennholz in Selbstwerbung: nur liegendes Holz

 

   Preise:

  • Laubholz- 16,00€/Rm, zzgl. 5,5% MwSt.
  • Nadelholz- 10,00€/Rm, zzgl. 5,5% MwSt.

 

Abhängig von Jahreszeit und der großen Nachfrage ist nach der Anmeldung für Brennholzgewinnung in Selbstwerbung mit Wartezeiten zu rechnen.

Für die Aufarbeitung des Brennholzes wird ein Sachkundenachweis für das Sägen am liegenden Holz benötigt. Der Nachweis für die Motorsägenausbildung muss bei Abschließen eines Vertrages für private Selbstwerber im Büro der Stadtforstverwaltung Wittstock/Dosse vorgezeigt werden.